über mich

Nicole Hensel Inhaberin kleine Auszeit Manufaktur

Ich habe einen wundervollen Mann und einen kleinen Frechdachs an meiner Seite. Wir wohnen sehr idyllisch und ruhig am Fuße des Spessarts, wo ich auch meine Manufaktur habe. Zur Produktion von meinen Pflegeartikeln und Seifen bin ich vor Jahren durch Zufall gekommen. Ich mochte es schon von jeher vor allem Geschenke selbst liebevoll herzustellen. Für mich zeigt ein selbst hergestelltes Produkt dem Beschenkten viel mehr Liebe und Wertschätzung als jedes noch so teuer gekaufte Designerstück - einfach weil so viel Zeit darin steckt und was haben wir Kostbareres zu verschenken als unsere Lebenszeit?

 

Außerdem vertrete ich die Philosphie, dass unsere Gesundheit das Ergebnis guter Dinge ist, die wir für uns tun - von innen und von außen. Das fängt damit an, dass wir die kleinen Dinge des Lebens schätzen. Mit Genuss einen schönen Sonnenuntergang ansehen, innehalten und uns bewusst werden wie schön die Natur um uns herum oft ist mit den bunten, herrlich duftenden Blüten und ihrer beruhigenden Stille. Aber auch wie wir uns um unseren Körper sorgen. Zum Glück rückt die gesunde, abwechslungsreiche Ernährung immer mehr ins Bewusstsein der Menschen. Aber was bisher noch etwas stiefmütterlich behandelt wird, ist was wir uns auf unseren Körper schmieren. Dabei wird alles was wir zur täglichen Körperpflege verwenden von unserem größten Organ, der Haut, aufgenommen und kann dort genauso Schäden verursachen.

 

Nachdem ich also entdeckt hatte wie viel Spaß mir die Herstellung von Badekugeln und Badepralinen machte, begann ich nach kurzer Zeit mich intensiv damit zu beschäftigen was so alles in den alltäglichen Pflegeprodukten drin steckt, die so vollmundig von der Industrie beworben werden und was soll ich sagen? Ich war schlichtweg geschockt! Da war für mich schnell klar, das muss doch besser gehen. Also begann ich mich einzulesen - in aktuelle Lektüre aber vor allem auch in die alten Rezepte von damals - und so entstanden nach und nach immer mehr tolle Pflegeschätze, die ohne die ganze Chemie der meisten Produkte in der Drogerie auskommen. Ich benutze heute so gut wie keine dieser Artikel mehr, sondern stelle alles zur täglichen Pflege selbst her und habe ein sehr gutes Gefühl dabei