Rauhnachtseife

Rauhnachtseife - vegan - gesiedet in der Rauhnacht

Bei den Rauhnächsten geht es darum Altes zurück zu lassen, loszulassen und sich bereit zu machen für etwas Neues. Außerdem werden die Rauhnächte begleitet davon seine Räumlichkeiten mit ausgewählten Kräutern und Harzten zu räuchern und damit zu reinigen.

 

Und wenn man darüber nachdenkt, reinigt man sich mit einer Naturseife, man wäscht Altes ab und startet danach frisch und gereinigt in eine neue Zeit. Dabei können die entsprechenden Kräuter das Ganze unterstützen. Deswegen haben wir diese ganz soezielle Rauhnachtseife am 5. Januar in kleiner Sonderedition für dich hergestellt. 

 

Aus den speziell zusammengestellten Rauhnachtkräutern haben wir einen Sud hergestellt. Dieser bestand unter anderem aus Beifuß, da dieser die Lebenskraft stärkt, die Seele schützt und negative Einflüsse abschirmt. Er reinigt Geist, Seele und Atmosphäre. Und Engelwurz hilft sich von schlechten Gefühlen zu befreien und ungeliebte Emotionen los zu lassen. 

 

Mit diesen Kräutern und ausgewählten Harzen haben wir zunächst die Manufaktur ausgeräuchert und somit gereinigt und von eventuell schlechten Energien befreit.

 

Bevor wir dann an die eigentliche Herstellung der Seife gegangen sind, haben wir dem Sud unsere Segenswünsche und positive Herzensenergie mitgegeben. Vielleicht spürst du es, wenn du ein Stück ergattern kannst.

 

Warum aber jetzt ausgerechnet der 5. Januar? Wir haben uns diese Rauhnacht ausgesucht, da diese energetisch dem Dezember zugeordnet ist. Also zwar der dunkelste Monat des Jahres, aber durch die Wintersonnenwende auch der Monat, in dem das Licht seinen neuen Zyklus beginnt und die Tage wieder länger werden. Dieser Monat steht also wie kein anderer dafür die Dunkelheit im Übertragenen Sinne hinter sich zu lassen und Licht und Wärme wieder zurück ins Leben zu bringen.

 

Man kann in diesem Zusammenhang als Ritual an diesem Tag die violette Flamme der Reinigung visualisieren - was die gewählte Seifenfarbe erklärt.

 

Die Seife hat einen wunderbar cremigen Schaum und pflegt deine Haut dank Jojobaöl, Mandelöl und Sheabutter. Beduftet ist die Seife mit einer tollen Kombination aus Weihrauch und Myrrhe - klingt vielleicht nicht auf den ersten Blick nach einem tollen Seifenduft, aber probier es einmal aus, sie wird dich bestimmt überzeugen.

 

Inhaltsstoffe:

Wasser, Babassuöl, Sheabutter, Olivenöl, Mandelöl, NaOH, Rizinusöl, Jojobaöl, Duftöl, Kosmetikpigmente

 

Ingredients:

Aqua, Orbignya Oleifera Seed Oil, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Olea Europaea Fruit Oil, Prunus amygdalus dulcis oil,  Sodium Hydroxyde, Ricinus Communis Seed Oil, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Parfum, Benzyl Benzoate*, Linalool*, Limonene*  

*Allergene, welche sowohl in ätherischen Ölen wie auch in Parfümölen vorkommen

 

Gewicht: 90 Gramm 

7,50 €

8,33 € / 100 g
  • leider ausverkauft